klein & groß: Weltraumprojekt im Kinderländle

Drei Monate lang beschäftigten sich die Kinder im element-i Kinderhaus Kinderländle in Stuttgart intensiv mit dem Thema Weltraum. Auslöser war ein Guinnessbuch der Rekorde, in dem es um die erste Mondlandung ging. „Die Kinder waren fasziniert und stellten viele Fragen über das All“, erinnert sich Erzieherin Eva Bohnert. „Am liebsten wollten sie die Planeten anschauen.“ Schritt für Schritt und mit vereinten Kräften entstanden daher im Bauzimmer eine beeindruckende Weltraumkulisse und eine Mondlandschaft mit Rakete.

Die Fachzeitschrift klein & groß (Ausgabe 5/2024) berichtet darüber. Hier gibt es den kompletten Beitrag mit dem Titel „Völlig losgelöst von der Erde“ zum Download.

TPS: ein Grüffelo-Projekt – auf englisch!

Die Erzieherin Mahfuza Hossain aus dem element-i Kinderhaus Energiebündel in Stuttgart spricht nur englisch mit den Kinder. Zusammen erarbeiten sie sich die bekannte Geschichte vom Grüffelo. Für einen Beitrag in der Zeitschrift TPS (Ausgabe 1/2024) berichtet sie von dem Projekt und ihren Aha-Erlebnissen dabei. In einem Infokasten informiert der Text darüber, wie Kinder von einem frühen Zweitspracherwerb profitieren können.

Hier gibt es den kompletten Beitrag mit dem Titel „Englisch-Lehrer mit knubbligen Knien“ als PDF-Download.