Quereinsteiger bereichern Kitas

Kinder sind von Natur aus neugierig und wollen die Vielfalt der Welt erfahren. Dafür hat Konzept-e ein Programm entwickelt, in dem etwa Schreinerinnen und Schreiner, Biologinnen und Biologen oder Logopädinnen und Logopäden die Kompetenzen eines Kita-Teams bereichern können.


Qualifizierungsmöglichkeiten

 

• QUEREINSTIEG AUSBILDUNG

Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin / zum staatlich anerkannten Erzieher mit erhöhtem Ausbildungsgehalt.

• QUEREINSTIEG QUALIFIZIERUNG

Ausbildung zur Anerkennung als Fachkraft mit Ausnahmezulassung. Dieser Weg ist für Einsteigerinnen und Einsteiger mit langjähriger Berufserfahrung interessant, die keine Prüfung mehr ablegen möchten.

• NACHQUALIFIZIERUNG

Fachkräfte wie bspw. Kinderkrankenpflegerinnen und -pfleger, Hebammen, Physiotherapeuten und -therapeutinnen können die 25-tägige Qualifizierung zu anerkannten pädagogischen Fachkraft absolvieren.

• SCHULFREMDENPRÜFUNG

Individuelle Vorbereitung sowie Abnahme der Schulfremdenprüfung durch die FDFP.

 

mehr erfahren

Aktuelles

Konzept-e erweitert Betreuungsangebot für Pflegebedürftige


Wussten Sie, dass Angehörige, die einen Menschen pflegen, oft freiwillig auf Dinge verzichten, die ihnen lieb sind? Es erscheint ihnen egoistisch,...

Innovationsschub für Kita-Qualitätsentwicklung

Wie gut arbeiten Kitas in Deutschland? Diese Frage treibt uns schon lange um, das wissen Sie. Seit Jahren setzen wir uns für eine bundesweite...

Kita-Qualität: Waltraud Weegmann über Trägerverantwortung

Konzept-e Geschäftsführerin Waltraud Weegmann macht in einem Fachbeitrag auf dem Portal erzieherin.de klar: Für die Kita-Qualität ist der Träger...

Spendenlauf "Kinder laufen für Kinder"

Grundschüler des element-i Bildungshauses Karlsruhe laufen für benachteiligte Kinder aus der Dominikanischen Republik und spenden 1.659 Euro.





Konzept-e Prädikat Familienbewusstes Unternehmen FamilyNET