Wer wir sind

Wir haben uns auf das Thema Bildung und Betreuung spezialisiert. Seit über 25 Jahren entwickeln wir individuelle Konzepte und setzen diese in die Praxis um. Derzeit führen wir knapp 40 Kinderhäuser, zwei Grundschulen und drei Fachschulen für Erzieherinnen und Erzieher.


Ein Wort der Geschäftsführung

Familie und Beruf müssen vereinbar sein - und zwar so, dass alle Beteiligten zufrieden sind. Deshalb müssen Eltern - Mütter und Väter - die Möglichkeit haben, ihrem Beruf nachzugehen, sich weiterzubilden, finanziell unabhängig zu sein und - wenn gewünscht - auch Karriere zu machen. Gleichzeitig müssen sie wissen, dass ihr Kind oder ihre Kinder sich in dieser Zeit rundum wohlfühlen, bestens versorgt sind und gefordert und gefördert werden. Wir kennen die Sorgen, Ängste und Probleme von Eltern und haben uns darauf spezialisiert, ihnen durch unsere Angebote genau diese zu nehmen. Dies erreichen wir in unseren element-i-Kinderhäusern durch höchste Flexibilität, individuell anpassbare Betreuungsangebote, einer professionellen Verwaltung, einem pädagogischen Leitbild element-i, welches die Bedürfnisse und Stärken eines jedes Kindes ernst nimmt, eine hochwertige, frisch gekochte Verpflegung sowie durch vielfältige Räumlichkeiten, Impulse und Aktivitäten.

Um nachhaltig hoch qualifizierte Erzieherinnen und Erzieher in unseren Kitas beschäftigen zu können, bilden wir an unseren Freien Dualen Fachschulen für Pädagogik staatlich anerkannte Erzieherinnen und Erzieher aus. Mit der praxisintegrierten Ausbildung, die vergütet wird, haben wir beste Erfahrungen gemacht. Das Praxisjahr ist in der dreijährigen Ausbildung integriert und wird in unseren eigenen Kitas absolviert. Wir setzen auf moderne Methoden wie E-Learning und selbst wählbare Lernprojekte.

In unseren beiden element-i-Grundschulen heben wir uns von dem herkömmlichen Schulsystem ab, indem wir Kindern Freude am Lernen und die Fähigkeit zum Selbstlernen vermitteln. Wir arbeiten ohne Noten und mit einem eigenen Bewertungssystem, gehen verstärkt auf die Stärken und Interessen jedes Kindes ein und haben mit dieser Vorgehensweise bereits viel Positives für unsere Kinder erreicht. Dennoch orientieren wir uns am Lehrplan des Landes Baden-Württemberg, sodass beispielsweise ein umzugsbedingter Schulwechsel in eine staatliche Schule jederzeit möglich ist. In unseren Schulen werden die Kinder ganztägig gefördert, erhalten Lern- und Hausaufgabenhilfe und bauen sich intensive soziale Kontakte auf.

Damit auch andere von unserer langjährigen Erfahrung profitieren können, beraten wir Unternehmen, Kommunen und soziale Einrichtungen unter anderem bei Aufbau und Verwaltung von Kindertagesstätten, erstellen Bedarfsplanungen für Unternehmen oder Coachen Führungskräfte und Kita-Teams.

Eine hohe Qualität in unseren sämtlichen Bereichen steht für uns an oberster Stelle. Mit der ISO-Zertifizierung im Dezember 2013 haben wir dies unter Beweis gestellt. Im Bereich Qualitätsmanagement haben wir hohe Standards und fungieren auch hier als Berater für andere Träger, Unternehmen oder Kommunen.

Ein weiteres wichtiges Feld ist auch die Vereinbarkeit von Beruf und Pflege. Immer mehr Menschen pflegen ihre eigenen Angehörigen zu Hause, seien es die eigenen Eltern, Schwiegereltern, Partner oder auch Kinder. Für diese Menschen gibt es noch viel zu wenig Möglichkeiten, um diese schwierige Aufgabe mit dem Beruf vereinen zu können. Wir setzen mit Alternativen zum Pflegeheim an, planen Projekte für Wohnen in Gemeinschaft und Mehrgenerationenwohnen. 

Stöbern Sie durch unsere Website und erfahren Sie mehr über die Themen, die uns beschäftigen. Wir freuen uns über Ihr Interesse!

 Mit herzlichen Grüßen

   

Waltraud Weegmann        Carola Kammerlander        Clemens M. Weegmann


Aktuelles

Vielfalt als Chance – Konzept-e unterstützt Initiative

Konzept-e unterstützt seit September 2017 die Initiative „Wegbereiter für individuelle Bildungschancen“, die der Bundesverband für Legasthenie und...

element-i-Bildungsstiftung zeichnet Kitas aus Cottbus, Braunschweig...

Kindern Einblicke in Lebenswelten außerhalb der Kindertagesstätte eröffnen: Das ist angesichts zunehmender Ganztagsbetreuung eine immer wichtigere...

Florian Langenscheidt: „Mit dem Trampolin ins Leben!“

Dr. Florian Langenscheidt, ehemaliger Vorstand im gleichnamigen Verlag, Autor, Redner sowie Gründer und Leiter der Kinderhilfsorganisation Children...

„Kindern eine Stimme geben“ - Weltkindertag in Stuttgart Mitte

Am Mittwoch, den 20. September 2017 zwischen 14.00 und 18.00 Uhr, laden wir Kinder und Eltern herzlich zur Weltkindertags-Veranstaltung neben den...


Imagebroschüre Konzept-e


Konzept-e Prädikat Familienbewusstes Unternehmen FamilyNET