Waltraud Weegmann über Beruf und Familie

Konzept-e bringt sich ein: Unternehmensgründerin und Geschäftsführerin Waltraud Weegmann trat vergangene Woche in Bendorf bei einer Informationsveranstaltung als Referentin auf.


Waldtraud Weegmann, Gründerin von Konzept-e

Mitte August fand in der Rheinland-Pfälzischen Stadt Bendorf die Informationsveranstaltungfamilienfreundliches Bendorf" statt. Waltraud Weegmann war als Referentin und Expertin für die Themen Kita, Vereinbarkeit von Kind und Beruf, sowie Bildung und Betreuung eingeladen. Bereits seit 36 Jahren beschäftigt sie sich intensiv mit den dazugehörigen Herausforderungen und bietet im Konzept-e-Netzwerk entsprechende Lösungen an. 

„Wir müssen es den Kindern ermöglichen, frei zu lernen, zu probieren und ihr soziales Miteinander zu erlernen. Sie sollen ‚groß und stark‘ werden. Aber allzu oft erwarteten Eltern einen in jeder Hinsicht perfekten Rahmen. In den Einrichtungen soll Selbstbewusstsein vermittelt werden, aber Kinder sollten auch hier mit allen Schwierigkeiten aufwachsen und nicht in Watte gehüllt werden“, so Weegmann.

Den vollständigen Artikel finden Sie hier www.blick-aktuell.de/Berichte/Familienfreundlich-geht-nur-miteinander-281550.html