Sicher in den eigenen vier Wänden –

Schulung für Wohnberaterinnen und Wohnberater für Menschen mit Demenz. Jetzt anmelden!


Im eigenen Zuhause lauern häufig Gefahren für ältere Menschen. Dicke oder übereinander gelegte Läufer stellen Stolperfallen dar. Auch zu eng gestellte Möbel sind hinderlich oder quer durch den Raum verlegte Kabel stellen ein häufiges Risiko dar zu stolpern.

Gefahr erkannt, Gefahr benannt, Gefahr gebannt! Wohnberaterinnen und Wohnberater sind darin geschult, genau diese Gefahrenquellen zu erkennen und Möglichkeiten aufzuzeigen, wie der Wohnraum den Bedürfnissen und Ansprüchen der Bewohner angepasst werden kann. Sie unterstützen die an Demenz erkrankten Menschen und deren Angehörige darin, die Wohnungen so anzupassen, dass Unfälle vermieden und der Verbleib in den eigenen vier Wänden möglichst lange aufrecht erhalten werden kann.

Der Verein Wohnvielfalt bietet Interessenten, die sich engagieren möchten, eine Schulung in Bad Cannstatt an, speziell für die Wohnberatung bei Menschen mit Demenz.

Viele Maßnahmen der Wohnungsanpassung sind nicht sehr umfangreich und erleichtern auch helfenden Personen die Unterstützung. Häufig genügt schon das Verstellen der Möbel, beziehungsweise das Entfernen von Gegenständen, die nicht mehr gebraucht werden und im Weg stehen. Frühzeitig die eigene Wohnung anzupassen, farblich zu gestalten, Übergänge zu erleichtern, können Unfälle im Haus verhindern und ein längeres (gemeinsames) Leben in der eigenen Häuslichkeit ermöglichen.

Ehrenamtliche Wohnberaterin oder Wohnberater engagieren sich für ein sicheres Leben im Alter und unterstützen Menschen darin, ihr Zuhause senioren- und demenzfreundlich zu gestalten. Die Anmeldung zur Schulung ist ab sofort möglich.

Schulungstermine

Freitag, 12. Mai 2017, 15:30 - 19 Uhr, Samstag, 13. Mai 2017, 10 - 16 Uhr.
Freitag, 19. Mai 2017 ,15:30 – 19 Uhr, Samstag, 20. Mai 2017, 10 - 16 Uhr.

Schulungsort

Anna Haag Mehrgenerationenhaus, Bad Cannstatt

Anmeldung und Informationen

www.wohnvielfalt.de, 0711 65 69 60-32


Aktuelles

Vielfalt als Chance – Konzept-e unterstützt Initiative

Konzept-e unterstützt seit September 2017 die Initiative „Wegbereiter für individuelle Bildungschancen“, die der Bundesverband für Legasthenie und...

element-i-Bildungsstiftung zeichnet Kitas aus Cottbus, Braunschweig...

Kindern Einblicke in Lebenswelten außerhalb der Kindertagesstätte eröffnen: Das ist angesichts zunehmender Ganztagsbetreuung eine immer wichtigere...

Florian Langenscheidt: „Mit dem Trampolin ins Leben!“

Dr. Florian Langenscheidt, ehemaliger Vorstand im gleichnamigen Verlag, Autor, Redner sowie Gründer und Leiter der Kinderhilfsorganisation Children...

„Kindern eine Stimme geben“ - Weltkindertag in Stuttgart Mitte

Am Mittwoch, den 20. September 2017 zwischen 14.00 und 18.00 Uhr, laden wir Kinder und Eltern herzlich zur Weltkindertags-Veranstaltung neben den...


Imagebroschüre Konzept-e


Konzept-e Prädikat Familienbewusstes Unternehmen FamilyNET