klein & groß: Kinder-Kunst-Tag 2020

Der Kinder-Kunst-Tag der element-i Bildungsstiftung fand 2020 in kleinerem Rahmen und unter strengen Corona-Auflagen statt. Damit das überhaupt möglich wurde, hatten die Veranstalterinnen den Termin vom Frühjahr auf den Herbst verlegt. Die Begeisterung der Kind zeigte, wie wichtig ein solcher Aktionstag ist. Die Zeitschrift klein & groß berichtet darüber.


Die Autorin begleitete am Kinder-Kunst-Tag im Oktober 2020 zwei Kita-Kinderguppen: Die eine besuchte die Stuttgarter Staatsgalerie, die andere war in der Kinderwerkstatt für Handwerk, Kunst und Fantasie in Stuttgart-Feuerbach zu Gast. Der Bericht schildert, was die Kinder dort erlebten und fängt ein, mit welcher Begeisterung sie sich auf die Angebote einließen.

Erschienen ist der Artikel in Ausgabe 1/2021 der Zeitschrift klein & groß aus dem Klett Kita Verlag. Mit freundlicher Genehmigung der Redaktion steht der Beitrag hier zum Download zur Verfügung.


Aktuelles

Waltraud Weegmann beim Deutschlandfunk Kultur

"Manchmal reizt es mich, wenn Widerstände da sind. Gerade wenn sie nicht mehr zeitgemäß sind, muss man sehen, wie man sie wegschafft. Das ist eine...

Nachbericht zum element-i Kongress

Vielleicht hatten Sie sich noch gewundert, warum am 7. und 8. Juli alle element-i Einrichtungen geschlossen waren. Grund war der element-i Kongress.

Konzept-e erweitert Betreuungsangebot für Pflegebedürftige

Wussten Sie, dass Angehörige, die einen Menschen pflegen, oft freiwillig auf Dinge verzichten, die ihnen lieb sind? Es erscheint ihnen egoistisch,...

Kita-Qualität: Waltraud Weegmann über Trägerverantwortung

Konzept-e Geschäftsführerin Waltraud Weegmann macht in einem Fachbeitrag auf dem Portal erzieherin.de klar: Für die Kita-Qualität ist der Träger...







Konzept-e Prädikat Familienbewusstes Unternehmen FamilyNET