Wir beraten Unternehmen, Kommunen und soziale Einrichtungen

Gute Kitaplätze sind rar. Für Kommunen ist ein verlässliches Betreuungsangebot daher ein bedeutender Standortvorteil. Unternehmen, die eine betriebliche Kita anbieten, verschaffen sich ein positives Image und Wettbewerbsvorteile.


Mitarbeiter gewinnen und halten – ein Betreuungsplatz in der betriebseigenen Kita kann ausschlaggebend sein. Unser Modell ist auch für kleine und mittlere Unternehmen interessant, denn es beruht auf dem Gedanken der Public Private Partnership.


Für Kommunen ist ein ausreichendes, qualitativ hochwertiges Angebot an Kitaplätzen ein wichtiger Standortvorteil. Wir entwickeln gemeinsam mit Kommunen Konzepte für qualitativ hochwertige Kindertagesstätten, bauen sie auf und übernehmen die Trägerschaft. 


Wir unterstützen soziale Einrichtungen sowie deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sich weiterzuentwickeln und den Berufsalltag aktiv zu gestalten. Unser Angebot umfasst Weiterbildungstage, Stichworte sind aber auch Qualitätsmanagement, Coaching und Teamentwicklung.


Aktuelles

Bleiberecht für Geflüchtete – Konzept-e bezieht Stellung

Konzept-e ist Teil einer Unternehmer-Initiative, die das Bleiberecht für Geflüchtete mit einem festen Arbeits- oder Ausbildungsplatz fordert.

Erfolgreicher Auftritt des Konzept-e Netzwerks bei Neckarwiesenfest

Das Konzept-e Netzwerk hat mit dem Programm des element-i Kinderhauses Neckarsterne sowie dem Auftritt der FDFP – Freie Duale Fachschule für Pädagogik...

Publikation in Meine Kita: QM in element-i Kinderhäusern

Die pädagogische Qualität in der Kita zu sichern und weiterzuentwickeln, ist ein fortlaufender Prozess. Die element-i Kinderhäuser nutzen dazu ein...

Konzept-e nimmt an Bundesprogramm KitaPlus teil

Dank des Bundesprogramms „KitaPlus: Weil gute Betreuung keine Frage der Uhrzeit ist!“ bietet das Trägernetzwerk Konzept-e in ausgewählten element-i...


Imagebroschüre Konzept-e


Konzept-e Prädikat Familienbewusstes Unternehmen FamilyNET