Tag der Offenen Tür am Weltspieltag

„Lasst uns draußen spielen!“ war das Motto des Deutschen Kinderhilfswerkes für den Weltspieltag am 28. Mai 2018. Zum internationalen Aktionstag luden einige der element-i Kinderhäuser zum Tag der offenen Tür ein. Gemeinsam wurde gemalt, gebastelt und gespielt und musiziert.


Die Kinder des element-i Kinderhauses Königskinder in München präsentierten voller stolz die extra für diesen Tag einstudierten Lieder auf der Veranstaltungsfläche in der Nähe des Alten Botanischen Gartens. Der Weltspieltag wurde von der Spiellandschaft Stadt organisiert. Auf dem Platz gab es allerhand Aktivitäten und Aktionsstände zum Basteln und Spielen.

Das Stuttgarter element-i Kinderhaus Steppkes lud ein zum Naturmandala und Kreide malen sowie zu einem Hindernisparcours.

Im element-i Kinderhaus Junges Gemüse in Stuttgart lockte ein Kuchenverkauf die BesucherInnen und auch hier wurde ein großes Mandala mit Straßenkreide gemalt und eine Seifenblasenaktion gestartet.

Wir danken allen Beteiligten für ihr Engagement!