klein & groß berichtet über KitaStar Gewinner

Die Zeitschrift klein & groß brachte in ihrer Ausgabe 1-2018 einen kurzen Text über die Kita Anne Frank in Cottbus, die den KitaStar 2017 in Gold gewann. Einen ausführlichen Beitrag über alle drei KitaStar Gewinnerinnen gibt es auf der Website des Verlags zum kostenfreien Download. Der KitaStar ist eine Auszeichnung für innovative Pädagogik, die die element-i Bildungsstiftung vergibt.


Neben den Repräsentantinnen der Kita Anne Frank aus Cottbus, einer Einrichtung des Studentenwerks Frankfurt/Oder, standen im Herbst 2017 Leitungskräfte der Kitas SieKids Ackermäuse aus Braunschweig und Am Burghof in Troisdorf auf dem Siegerpodest. Die auslobende element-i Bildungsstiftung vergab die Preise im Rahmen des Zukunftskongresses für Bildung und Betreuung Invest in Future in Stuttgart.

Die Kindertagesstätten erhielten die Auszeichnung, die 2017 unter dem Motto "Die Welt da draußen" stand, weil sie die Möglichkeiten, die ihnen das Kita-Umfeld bietet, in hervorragender Weise in ihre pädagogische Arbeit einbeziehen.

Der Beitrag auf dem Portal für Schule und Kita, www.oldenbourg-klick.de, beschreibt die unterschiedlichen Ansätze der drei Einrichtungen. Mit freundlicher Erlaubnis des Verlags dürfen wir ihn auch hier zum Download zur Verfügung stellen.