element-i Kinderhaus Wiki startet Ponyprojekt

Kinder mit Pferden stark machen! Das ist das Motto des neuen Kooperationsprojekts des element-i Kinderhauses Wiki in Friedrichshafen und der Ponyranch Bodensee. Es gibt Kindern die Möglichkeit, ihre Lebenswelt zu erweitern und neue Erfahrungen zu machen. Für eine langfristige Umsetzung sucht das Kinderhaus Sponsoren und Spender, die finanziell unterstützen.


Das Projekt passt konzeptionell zum pädagogischen Konzept element-i. Daher besuchen die Mitarbeitenden der Ponyranch Bodensee aus Unterlaubegg mit ihren Ponys an unterschiedlichen Terminen das element-i Kinderhaus Wiki. Im neuen Gartengrundstück der Einrichtung ist ausreichend Platz, so dass sich die Kinder mit den Tieren austoben und ausprobieren können. Sie sammeln neue Erfahrungen und können reiten, mit den Tieren interagieren und sie füttern.

„Das Reiten und der Umgang mit dem Pferd bieten einen Raum, um neue Erfahrungen zu sammeln. Durch ein Pferd lernt ein Kind, Verantwortung für Etwas zu übernehmen“, erklärt Barbara Schmieder, Teamleitung der Einrichtung mit rund 60 Kindern im Alter von 0 bis 6 Jahren. Daher setzen sich die Pädagoginnen und Pädagogen des Kinderhauses dafür ein, dass das Projekt längerfristig umgesetzt wird. Das Kinderhaus freut sich über Spenden und Sponsoren!
Mehr zum element-i Kinderhaus Wiki