Wir beraten Unternehmen, Kommunen und soziale Einrichtungen

Gute Kitaplätze sind rar. Für Kommunen ist ein verlässliches Betreuungsangebot daher ein bedeutender Standortvorteil. Unternehmen, die eine betriebliche Kita anbieten, verschaffen sich ein positives Image und Wettbewerbsvorteile.


Mitarbeiter gewinnen und halten – ein Betreuungsplatz in der betriebseigenen Kita kann ausschlaggebend sein. Unser Modell ist auch für kleine und mittlere Unternehmen interessant, denn es beruht auf dem Gedanken der Public Private Partnership.


Für Kommunen ist ein ausreichendes, qualitativ hochwertiges Angebot an Kitaplätzen ein wichtiger Standortvorteil. Wir entwickeln gemeinsam mit Kommunen Konzepte für qualitativ hochwertige Kindertagesstätten, bauen sie auf und übernehmen die Trägerschaft. 


Wir unterstützen soziale Einrichtungen sowie deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sich weiterzuentwickeln und den Berufsalltag aktiv zu gestalten. Unser Angebot umfasst Weiterbildungstage, Stichworte sind aber auch Qualitätsmanagement, Coaching und Teamentwicklung.


Aktuelles

Waltraud Weegmann über Beruf und Familie

Konzept-e bringt sich ein: Unternehmensgründerin und Geschäftsführerin Waltraud Weegmann trat vergangene Woche in Bendorf bei einer...

Zehn Jahre FrechDax – Zeit zum Feiern!

Das element-i-Kinderhaus FrechDax feierte im Juli sein zehnjähriges Bestehen mit einem bunten Sommerfest. Konzept-e betreibt als Träger die...

CDU-Landtagsabgeordnete Sabine Kurtz zu Besuch bei Konzept-e

Ende Juli diskutierten Clemens M. Weegmann und Beate Brückner von Konzept-e mit der Landtagsabgeordneten Sabine Kurtz, fachpolitische Sprecherin für...

21. element-i Kongress begeisterte rund 600 Mitarbeiterinnen und...

Die dreitägige Mitarbeiterveranstaltung des Konzept-e Netzwerks stand unter dem Motto „Fühlen, Denken, Handeln – Freude am Vorwärtskommen“.


Imagebroschüre Konzept-e


Konzept-e Prädikat Familienbewusstes Unternehmen FamilyNET