Qualifizierte Wohnberater mit Schwerpunkt Demenz ausgebildet

Insgesamt zehn ehrenamtliche Interessenten haben an der Wohnberater-Schulung mit Schwerpunkt Demenz in Bad Cannstatt teilgenommen.


Mit Susanne Tyll konnte eine Referentin aus Nordrhein-Westfalen gewonnen werden, die wertvolle Erfahrungen aus ihrer jahrelangen Tätigkeit als hauptberufliche Wohnberaterin mitbrachte und mit viel Praxisbezug und Begeisterung für die Sache das Thema an die Teilnehmer weitergeben konnte.

„Jede einzelne Wohnberatung ist ein Unikat. Die Voraussetzungen sind immer anders, von daher ist die Hilfestellung immer individuell zu empfehlen“, resümiert Silke Hachenberg, erste Vorsitzende des Vereins WohnVielfalt. „Demenz bringt einfach ein paar Besonderheiten mit sich, die es gerade im häuslichen Umfeld zu berücksichtigen gilt.“

An vier Schulungstagen in den Räumen des Anna Haag Mehrgenerationenhauses konnte eine gute Basis für die Beratung der Gestaltung der einzelnen Räumlichkeiten wie Bad, Küche oder Wohnzimmer, aber auch des Eingangsbereiches geschaffen werden. Ein weiteres wichtiges Thema im Falle baulicher Maßnahmen waren die Fördermittel, über die ebenfalls ausführlich informiert wurde.

Mit mehr Verständnis für die dementielle Erkrankung und Kenntnis über die damit verbundenen Bedürfnissen können die Schulungsteilnehmer nun als Wohnberater vor Ort aktiv werden.

Weitere Informationen erhalten Sie über den Verein WohnVielfalt, 0711 6569-6032, info@wohnvielfalt.de.


Aktuelles

Das Grüne Küken vorgestellt

Der Startschuss für das bundesweite, impulsfördernden Kita-Programm Grünes Küken wurde am 21.06.2017 im element-i Kinderhaus „Wirbelwind“ gegeben. In...

Hightech hautnah: "Die Tüftler" bei der Industriewoche BW

Bei der Industriewoche BW 2017 im interkommunalen Technologiepark Tübingen-Reutlingen öffnet auch das element-i-Kinderhaus "Die Tüftler" seine...

Qualifizierte Wohnberater mit Schwerpunkt Demenz ausgebildet

Insgesamt zehn ehrenamtliche Interessenten haben an der Wohnberater-Schulung mit Schwerpunkt Demenz in Bad Cannstatt teilgenommen.

2. Kinder-Kunst-Tag Baden-Württemberg

Nach dem erfolgreichen Auftakt im vergangenen Jahr findet am Donnerstag, 1. Juni 2017 der 2. Kinder-Kunst-Tag Baden-Württemberg in Stuttgart,...

Tag der Kinderbetreuung: Zeit, Danke zu sagen!

„Das geht ans Herz.“ „Es tut gut und motiviert.“ Eine kleine – nicht repräsentative – Umfrage zeigt: Erzieherinnen freuen sich über den Tag der...

Wichtiger Terminhinweis aus unserem Netzwerk: Aktionswoche des VFUKS

Kindertageseinrichtungen übernehmen als Bildungsinstitutionen wichtige gesellschaftliche Aufgaben. Das zeigt eine Aktionswoche des Verbands freier...

Gegenspieler schachmatt gesetzt

Die Mädchenmannschaft der element-i-Schule ist Württembergischer Schulschachmeister. Die Spielerinnen Nadja, Nhi, Madlene und Jasmin haben sich damit...

Kofferübergabe bei der Firma Lapp

Die U.I. Lapp GmbH stattet seine betrieblichen Pflegelotsen mit dem Pflege-Infokoffer aus und bietet seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern damit...

Sicher in den eigenen vier Wänden –

Schulung für Wohnberaterinnen und Wohnberater für Menschen mit Demenz. Jetzt anmelden!


Imagebroschüre Konzept-e


Konzept-e Prädikat Familienbewusstes Unternehmen FamilyNET